Rückblick Schraubertreffen 2017

Das traditionelle Schraubertreffen fand auch dieses Jahr wieder im Bauhof in Essingen statt. Allerdings war der Veranstaltungsname nicht ganz passend, da diesmal kein Werkzeug gebraucht wurde. Trotzdem war dieser Abend überaus lehrreich und sehr informativ. Der Fahrlehrer Gert Lohrmann aus Geislingen brachte den über 30 interessierten Zuhörern das Thema „Ladungssicherung“ in kurzweiliger und humorvoller Weise näher. Beginnend mit den gesetzlichen Vorschriften zeigte er anschließend anhand von Beispielen auf, wie verschiedene Güter richtig gesichert werden und was die Folge sein kann, wenn man die Ladungssicherung vernachlässigt.

Wie man dies in der Praxis umsetzt, konnte er dann stilgerecht aufzeigen: Mit Ladungsgütern wie Rundballen und Gitterboxen, die auf Unimogs verladen waren. Auch die Fahrzeugsicherung wurde mithilfe eines Unimog, der auf einen Tieflader verladen wurde, veranschaulicht. Gert Lohrmann konnte mit seinen Ausführungen deutlich machen, dass die Ladungssicherung ein wichtiges und ernst zu nehmendes Thema ist – was sich auch in den anschließenden Diskussionen zeigte.

Unser Dank gilt Gert Lohrmann für den gelungenen Vortrag und dem Bauhof in Essingen für die Möglichkeit, die Räumlichkeiten benutzen zu dürfen.